Votet für Pauline Porada

||||| 4 Gefällt mir ! |||||

Kreissportbund Stade wählt soziales Talent 2017

Willkommen beim Sozialen Talent 2017!

Das Soziale Talent ist ein Projekt des Kreissportbundes Stade für die Sportregion Elbe-Weser*, bei dem es darum geht, junge Vereinsmitglieder für ihr soziales Engagement im Sportverein zu ehren. Jeder Sportverein kann eine oder mehrere Personen mittels eines einfachen Formulars nominieren. Die Sieger werden durch ein Online-Voting, sowie durch eine Jury des KSB bestimmt. Anschließend werden alle Nominierten zu einem sportlichen Ausflug eingeladen. Mitmachen können alle jungen Vereinsmitglieder, die in einem Sportverein in der Sportregion Elbe-Weser ehrenamtlich tätig sind. Wir freuen uns auf ihre Nominierungen und auf den Ausflug mit ihren Freiwilligen!

 

https://www.ksb-stade.de/

 

Wir haben Pauline Porada nominiert. Pauline ist am 29.03.2002 geboren und gerade erst 15 Jahre alt geworden.

Wir sind ganz besonders stolz auf unsere Pauline und hoffen, dass ihr zahlreich auf die Seite des Kreissportbundes Stade geht und für sie votet.

In unserer Lauflernschule betreut sie ehrenamtlich die allerkleinsten Nachwuchskinder. Mit viel Ruhe, Geduld und spielerischer Anleitung motiviert sie auch die ängstlichsten und zurückhaltensten Kleinen, ihre ersten Schritte auf dem unbekannten und sehr rutschigen Untergrund zu wagen.

Außerdem begleitete sie die vier- bis zehnjährigen Laufanfänger zu Lauflernturnieren in Harsefeld und Hannover, erklärte ihnen die Regeln, tröstete, trocknete Tränen und feuerte sie an.

Sie investiert viel Freizeit und dies unbezahlt in ehrenamtlicher Tätigkeit.

Das soziale Engagement dieser jungen Frau kommt nicht von ungefähr. Mit drei jüngeren und fünf älteren Geschwistern ist in ihrer Großfamilie soziale Kompetenz obligatorisch. Umso mehr freuen wir uns, dass unsere Eishockeysparte und unsere Kleinsten davon profitieren.

Und für uns ist es keine Selbstverständlichkeit, dass eine junge Frau, die neben der Schule und ihren vielen Pflichten zu Hause, einen Großteil ihrer Freizeit für unseren Sport zur Verfügung stellt.

Also teilt diesen Post und klickt ordentlich für unsere Pauline beim Online-Voting des Kreissportbundes Stade.

Mit sportlichem Gruß,

Matthias Bergmann

Attachment