Tigers Eilmeldung

||||| 0 Gefällt mir ! |||||

Heute Mittag teilte uns Team Manager Christian Helber den nächsten Ausfall innerhalb seiner Reihen mit. Aus gesundheitlichen Gründen musste Lenny Soccio das Spiel absagen. Das Tigers Team wünscht ihm eine schnelle Genesung und alles Gute aus Harsefeld.

Seinen Platz im Team nimmt der schnellste Eishockeyspieler aus dem heißesten Kühlhaus des Nordens ein. Denny Böttger hat kurzfristig seine Teilnahme zugesagt. Der 187 cm große und 83 kg schwere Flügelstürmer wurde am 05. Februar 1977 in Berlin geboren. Er begann seine Karriere 1994 im Nachwuchsteam der Eisbären Berlin, spielte in der U18- Nationalmannschaft und hatte in der Saison 1996/97 sogar Spielzeit bei den Eisbären in der DEL. Nach einem einjährigen Engagement beim Deggendorfer EC, zog es ihn 1998 nach Adendorf. Fans bezeichnen den Wahlniedersachsen als lebende norddeutsche Eishockeylegende. Seit nunmehr 21 Jahren schnürt Denny Böttger seine Schlittschuhe für die Heidschnucken. Mehr als 816 Spiele stehen in seiner Eishockeyvita und heute Abend hat er Premiere im Oldtimers Germany Team.